IMG_9429
Marktübersicht

Markttreiber

Gegenwärtig werden weltweit jährlich 250 Millionen grössere Operationen durchgeführt, und der Wandel bei den Krankheitsbildern auf der ganzen Welt erhöht den Bedarf für operative Eingriffe beträchtlich.

Insbesondere wächst der Markt für Einweg-OP-Sets (CPTs) aufgrund von:

– Steigende Anzahl an komplexen chirurgischen Maßnahmen bedingt durch unsere alternde Gesellschaft: Epidemien und Infektionen machen den führenden Ursaschen für tödliche Krankheiten Platz wie ischämischen Herzerkrankungen, Krebserkrankungen und Traumata – allen, die operativer Eingriffe bedürfen;
– Nachgewiesene positive Auswirkung auf Effizienz und Kosten;
– Verstärktes Bewusstsein in Bezug auf Krankenhausinfektionen;
– Umstellung auf medizinische Einwegprodukte;
– Nachgewiesene positive Auswirkung auf die Rückverfolgbarkeit der Komponenten;
– Zunehmend komplexe und spezialisierte operative Eingriffe, die ein breiteres Produktspektrum erfordern

Einweg-OP Sets (CPTs) Marktsegmente und geographische Verbreitung

Einweg-OP Sets (CPTs) haben sich in medizinischen Feldern mit hoch standardisierten Abläufen wie Kardiologie, Radiologie, Ophthalmologie und Angiographie durchgesetzt, wobei Letzteres höchstmögliche Erträge liefert. Hohe Marktdurchdringung wird ebenso in den Bereichen Neurochirurgie, Urologie und Orthopädie erwartet: Einfachheit, Schnelligkeit und Funktionsfähigkeit in Bezug auf medizinische Einweg-Komponenten steuern die Annahme in diesen Segmenten. 1

Auf dem globalen Markt für Einweg-OP-Sets (CPTs) wird ein Wachstum bis zu  21,9 Bil. in 2015 erwartet. Der Europäische Markt für Einweg-OP-Sets erreichte in 2014 $ 770 Mio.; es ist ein Wachstumsmarkt, auf dem bis 2018 $ 1,131.4 Mio. bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 8% erwartet werden. 3

Westeuropa dominiert den Markt für Einweg-OP-Sets weiterhin im Vergleich zu Osteuropa. In 2014 wurden in Westeuropa 74% der Erträge erreicht, mit einem Betrag von mehr als $ 570 Mio. Länder wie Spanien und Italien erreichen ca. 10% Marktanteil und zeigen gute Wachstumschancen verglichen mit dem Rest Europas, wo Einweg-OP-Sets stärker etabliert sind (13% Marktanteil in Großbritannien, 17% Marktanteil in Deutschland und 12% in Frankreich). 4

Die USA weisen indessen den höchsten Marktanteil bei Einweg-OP-Sets mit über 80% aus.

1 Western and Eastern European Custom Procedure Trays and Packs Market, March 2015, Frost & Sullivan.
2 Global Industry Analyst, Inc., Frost & Sullivan.
3 Western and Eastern European Custom Procedure Trays and Packs Market, March 2015, Frost & Sullivan.
4 Western and Eastern European Custom Procedure Trays and Packs Market, March 2015, Frost & Sullivan.
5 Management Estimates.